.::Neuigkeiten::.

Mar 16, 2021

Weitere mögliche Förderungen für die Ausbildung zum Tierheilpraktiker über die Landesprogramme Schleswig-Holstein

Tierheilpraktikerschule

Jun 24, 2019
Start einer neuen THP-Klasse aus gegebenen Anlass (Änderung des Tierarzneimittelgesetzes) zum Februar 2022. Wer Interesse hat, bitte einfach bei mir melden

Es fangen immer wieder neue Klassen an. Wer Interesse an der 2-jährigen, berufsbegleitenden Ausbildung hat; bitte einfach bei mir melden. 

Ausbildungstart für die nächste Tierheilpraktikerausbildung ist:

Aus gegebenen Anlass (mögl. Änderung des Tierarzneimittelgesetzes) Start der neuen Klasse zum Februar 2022

 

Sollten dazu Fragen sein, einfach unter: c.massmann@thp-im-gleichgewicht.de oder 01 52 - 33 91 59 80 melden.

Unsere Tierheilpraktikerausbildung zielt darauf ab, die Kompetenzen zu vermitteln, die für das erfolgreiche Führen einer naturheilkundlichen Praxis für Tiere erforderlich sind. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung mit Prüfung durch den Berufsverband (Prüfungsstandard der Kooperation deutscher Tierheilpraktikerverbände e.V.) sind sie dazu befähigt eine eigene Tierheilpraxis zu führen.

Durch die Ausbildung besitzen Sie fundiertes Wissen in Therapie und Diagnoseverfahren, kennen sich mit den gesetzlichen Regelungen des Tierheilpraktikerberufes aus und haben durch praktische Übungen bereits eine gewisse Routine.

Dabei ist uns wichtig, Ihnen ganzheitlich orientierte Therapiekonzepte zu vermitteln, welche die Basis für einen achtsamen Umgang mit dem Tier und Tierhalter bilden.

Die Ausbildung zum/r Tierheilpraktiker/in integriert die Berücksichtigung sämtlicher Umweltfaktoren, die gleichermaßen Einfluss auf Gesundheit und Krankheit haben, sodass Sie sowohl auf dem Gebiet der Behandlung von Krankheiten als auch im Bereich der Prävention tätig werden können.

Umfassende Kenntnisse der Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre sind dafür unerlässlich.

Spaß und Freude während der Ausbildungszeit kommen nicht zu kurz, genauso wie viele Fragen und Antworten.

 

Die Ausbildung ist förderungsfähig (z. B. Bafög, Arbeitsamt). Oder über die Landesprogramme SH. Weitere Informationen und Antragsunterlagen erhalten Sie direkt unter:  Landesprogramm Arbeit Aktion C4 - Weiterbildungsbonus | IB.SH (ib-sh.de)


**************

Nachfolgend ein paar schöne Bilder über einen spannenden Tag für meine THP-Schülerinnen. Nach intensivem Lernen praktischer Unterricht mit dem Durchgang einer Allgemeinunterschung bei Welpen

           

  

 ******

  Diesmal ein ganz anderer praktischer Unterricht in unserer Tierheilpraktikerschule:

       

 

 *******************

Repertorisieren und der richtige Umgang mit homöopathischen Medikamenten muss natürlich auch gelernt sein:

*********

Besuch bei einer Tierphysiotherapeutin. Der "Patient" braucht mal eine Pause:

 

 

 

Tierheilpraktikerausbildung * Tierheilpraktikerschule in Flensburg * Tierheilpraktikerschule Flensburg * Ausbildung zum Tierheilpraktiker * Tierheilpraktikerschule Schleswig-Holstein 

(Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein)